Der AWO Bezirksverband Westliches Westfalen e. V. mit Sitz in Dortmund ist Träger von über 1.000 Einrichtungen. Schwerpunkte sind die Bereiche Senioren, Kindertagesstätten, Ausbildung von Pflegekräften, Beratung und Betreuung sowie Hilfen für Menschen mit Behinderungen. Der Bezirksverband und seine 10 Unterbezirke beschäftigen ca. 19.000 Mitarbeiter*innen aus 80 Nationen. 35.000 Mitglieder bekennen sich zu den Werten der Arbeiterwohlfahrt: Solidarität, Toleranz, Freiheit, Gleichheit und Gerechtigkeit. Diese werden in 300 Ortsvereinen von Ehrenamtlichen in die Tat umgesetzt.

Wir suchen für unser Team im Julie-Kolb-Seniorenzentrum in Marl  zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit

Mitarbeiter*in im Sozialen Dienst
Stellenbeschreibung: 
  • Individuelle bewohnerorientierte Betreuung
  • Durchführung von Gruppen- und Einzelangeboten
  • Förderung des Gemeinschaftslebens
  • Gemeinwesenarbeit
  • Mitwirkung bei der Qualitätsentwicklung und –sicherung
Bewerberprofil: 
  • Teamfähigkeit/Kooperationsbereitschaft
  • Kundenorientierung
  • Kreativität
  • Berufserfahrung im Arbeitsfeld der stationären Altenpflege sowie Kenntnisse in der
    Betreuungsplanung und –dokumentation wünschenswert
  • Engagement in der bewohnernahen Ausrichtung der Tätigkeit
Wir bieten Ihnen: 
  • Ein nettes Team und ein gutes Betriebsklima
  • Eine professionelle Einarbeitung
  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Eine Bezahlung nach dem Tarifvertrag der AWO NRW und zusätzliche Leistungen (z.B. Alters-Zusatzversorgung)          

   

 

 

 

Jetzt bewerben
Stellennummer: 
23171
Einrichtungen der Altenhilfe
nach Vereinbarung
Julie-Kolb-Seniorenzentrum

Einsatzort: 45770 Marl, Westfalen

Einstellungsdatum: 
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Teilzeit - flexibel
Region: 
Kreis Recklinghausen
Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an:
AWO Julie-Kolb-Seniorenzentrum
Frau Kreutz
Lipper Weg 6

45770 Marl

02365/4191